Babys Sommermützchen

Orientiert an dem, was man so in Geschäften hängen sieht, habe ich mich an ein erstes Baby-Sommermützchen getraut. „Naja, das krieg ich noch besser hin“, hab ich gedacht, und mich ein zweites, ein drittes, ein viertes Mal dran gewagt. Die Ergebnisse seht ihr hier:

…schön bunt 😜, und schützt Gesicht und Nacken vor der Sonne und die Öhrchen vor Wind (KU ca. 42cm).

Sehr leichtes Sommermützchen bei besonders warmem Wetter (KU ca. 42cm).
 

Bei diesem Wende-Sommermützchen habe ich mir etwas besonderes einfallen lassen: durch kleine Schlitze auf Höhe der Bändel können diese nach dem Wenden hindurchgeführt werden, so dass die Krempe nicht anliegt.😉 Klappt prima und ich finde, dieses Mützchen ist mir besonders gut gelungen☺️ (KU ca. 46/48cm).Dieses leichte Baumwoll-Sommermützchen habe ich großzügig geschnitten und hält die Sonne fern von Gesicht, Ohren und Nacken. Es passt bei KU >50cm, und ist ebenfalls mit Bändeln versehen, die hier auf dem Foto noch fehlen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.