Täschchen aus Tyvek-Papier

Die Idee, Reißverschlusstäschchen aus mit Pilot Pintor Stiften selbstgestaltetem, reißfesten Papier ‚Tyvek‘ zu nähen, habe ich bei diyEule entdeckt:

Mein erstes Tyvek-Täschchen entsteht: 2. Täschchen aus Tyvek (die Idee für das Muster hab ich bei diyEule abgeguckt)Mir ist es wichtig, den Reißverschluss abzusteppen. Ich finde, es sieht schöner aus und der Reißverschluss lässt sich besser benutzen. Nach einigen kniffeligen Absteppversuchen kam ich auf die Idee, den Endlosreißverschluss auf beiden Seiten überstehen und an einer Seite sogar offen zu lassen. Natürlich darf der Zipper dabei nicht verloren gehen, also „Aufpassen!“. Aber es klappt super, ohne dass mir nochmal eine Nadel abgebrochen ist…🙈3. Täschchen 4. Täschchen …den Reißverschluss auf beiden Seiten überstehen lassen, dann klappt’s mit dem Absteppen wunderbar!! 😉

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.